Finale von Gunter Haug

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 2003 bei Gmeiner.
Ort & Zeit der Handlung: , 1990 - 2009.
Folge 8 der Horst-Meyer-Serie.

  • Meßkirch: Gmeiner, 2003. ISBN: 3926633557. 285 Seiten.

'Finale' ist erschienen als Taschenbuch

In Kürze:

Ein plötzliches Leistungstief, unsportliches Verhalten, Fernbleiben vom Training – Schlagzeilen, womit der junge italienische Nachwuchsspieler des VfB Stuttgart, Andrea Salvatore, von sich reden macht. Und plötzlich ist er spurlos verschwunden. Kommissar und Fußball-Fan Horst Meyer stößt bei seinen Ermittlungen auf italienische Geschäftemacher und Spielervermittler. Die Spur führt nach Elba. Im dortigen Trainingslager von Juventus Turin kommt es zum Skandal, den die italienischen Fußballfunktionäre mit allen Kräften vertuschen wollen.

Ihre Meinung zu »Gunter Haug: Finale«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

ryanmalloy zu »Gunter Haug: Finale« 03.10.2010
Im Großen und Ganzen eher belanglos; weder (Krimi-)Spannung noch (Bundesliga-)Stimmung wollen so recht aufkommen. Dazu kommt sogar zweimal das sinnlose Gesabbel darüber, wie sich dieser Fall in einem Krimi machen würde ... Wie gesagt: Belanglos.

Nebenbei bemerkt:
Schon bei der Namenswahl zweier Protagonisten ist Haug auf "ungewöhnliche" Ideen gekommen. Die (in der mir vorliegenden 1. Aufl. verwendeten) Schreibweisen der italienischen Vornamen "Lucca" (sic!) und "Guiseppe" (sic!) sind weitaus weniger geläufig als "Luca" und "Giuseppe" ...
Gerhard Boehmler zu »Gunter Haug: Finale« 09.01.2004
Als VFB-Fan bin ich natürlich HIN und WEG!!!!!
Wann kommt Hotte Meyer wieder
Martin zu »Gunter Haug: Finale« 04.01.2004
Für Fußball-Fans unbedingt zu empfehlen!!! Paßt doch auch zum Stuttgarter Höhenflug!
Ihr Kommentar zu Finale

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen: