Vogelkoje von Gisa Pauly

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 2017 bei Piper.
Ort & Zeit der Handlung: Deutschland / Sylt, 2010 - heute.
Folge 11 der Mamma-Carlotta-Serie.

  • München; Berlin; Zürich: Piper, 2017. ISBN: 978-3-492-30876-2. 493 Seiten.

'Vogelkoje' ist erschienen als Taschenbuch

In Kürze:

Schon lange ist Mamma Carlotta der Meinung, dass ihr Schwiegersohn, Kriminalhauptkommissar Erik Wolf, viel zu langsam Auto fährt. Sie selbst ist eher von der schnellen Sorte. Aber illegale Rennen auf Sylt? Das geht der resoluten Italienerin dann doch zu weit. Erst recht, als bei einem dieser Rennen ein Leichenwagen verunglückt. Und ein Sarg herausfällt, dessen Inhalt sogar für Eriks an sich gute Nerven zu viel ist. Natürlich ist die Neugier seiner Schwiegermutter prompt geweckt. Mamma Carlotta beginnt sogleich Erkundigungen einzuholen ohne zu ahnen, dass sich hinter diesem Sarg ein gefährliches Geheimnis verbirgt &

Ihre Meinung zu »Gisa Pauly: Vogelkoje«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Ihr Kommentar zu Vogelkoje

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen: