Frode Grytten

Frode Grytten, 1960 geboren, wuchs in der kleinen Industriestadt Odda in Norwegen auf. Frode Grytten lebt als Schriftsteller und Journalist im norwegischen Bergen. Für 'Was im Leben zählt’ erhielt er 1999 den Bra-geprisen, den höchstdotierten Literaturpreis in Norwegen. 

Krimis von Frode Grytten(in chronologischer Reihenfolge):

Die Raubmöwen besorgen den Rest
Flytande bjørn (2005)
Ein ehrliches Angebot
Saganatt (2011)

Seiten-Funktionen: