Bienzle und die schöne Lau von Felix Huby

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 1985 bei Rowohlt.

  • Reinbek bei Hamburg: Rowohlt, 1985. 123 Seiten.

'Bienzle und die schöne Lau' ist erschienen als

In Kürze:

Kommissar Bienzl will nur eine Routinerecherche in Blaubeuren machen, als er sich plötzlich mitten in einem ländlichen Drama befindet: Höhlentaucher Fritz Laible wird ermordet.Und welche Rolle spielt dabei seine Witwe, die »schöne Lau«?

Ihre Meinung zu »Felix Huby: Bienzle und die schöne Lau«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Ihr Kommentar zu Bienzle und die schöne Lau

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen: