Erica Spindler

Die Bestseller Autorin Erica Spindler, geb. 1957, wuchs in Rockford, Illinois auf. Sie studierte Kunstwissenschaften, bevor sie mit ihrem Ehemann 1980 nach New Orleans zog, wo sie ihr Studium beendete. Nach ihrer erfolgreichen Laufbahn als Malerin entschloss sie sich, auch als Schriftstellerin den Durchbruch zu erlangen.

Ihre spannenden und von der Presse hochgelobten Romane erzielen regelmäßig Spitzenplätze auf den amerikanischen Bestsellerlisten. Für ihre Arbeit ist sie bereits mit den verschiedensten Preisen ausgezeichnet worden. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Söhnen in Louisiana.

Krimis von Erica Spindler(in chronologischer Reihenfolge):

Micki-Dare-&-Zach-Harris:
The Final Seven. Das Spiel beginnt
The final seven (2016)
Triple Six. Tödliche Zeichen
Triple six (2016)
Stacy-Killian:
Im Schatten des Mörders
See Jane die (2004)
Spiel mit dem Tod
Killer takes all (205)
Tote Stille
Last Known Victim (2007)
Zu richten die Lebenden
Watch me die (2011)
Mörder ohne Gnade
Shocking Pink (1998)
Der Albtraum
Cause for alarm (1999)
Der Tod kommt lautlos
All fall down (2000)
Die Angst im Nacken
Bone Cold (2001)
Stadt des Schweigens
In Silence (2003)
Blume des Satans
Dead run (2004)
Der Engelmörder
Copycat (2006)
Stoßgebet
Breakneck (2009)
Opfernacht
Blood vines (2010)
Das Blut meiner Schwester
Justice for Sara (2013)

Mehr über Erica Spindler

Seiten-Funktionen: