Elisabetta Bucciarelli

Elisabetta Bucciarelli lebt als Schriftstellerin und Theater- und Drehbuchautorin in ihrer Geburtsstadt Mailand. In Italien erschienen bereits mehrere hochgelobte Kriminalromane von ihr. 2010 erhielt sie den renommierten Premio Scerbanenco, die Jury lobte »die Qualität ihrer Sprache, die Komplexität und Tiefe ihrer Protagonistin sowie ihre Leistung gesellschaftliche Themen mit Sensibilität und Originalität aufzugreifen und daraus höchst individuelle Geschichten zu erschaffen.« [Quelle: Randomhouse]

Krimis von Elisabetta Bucciarelli:

  • (2011) Corpi di scarto
  • (2013) L’etica del parcheggio abusivo
  • (2013) Dritto al cuore

Mehr über Elisabetta Bucciarelli:

Seiten-Funktionen: