Edward Sklepowich

Edward Sklepowich

Edward Sklepowich ist zwar mütterlichicherseits italienischer Herkunft, jedoch in einer kleinen Stadt in Connecticut geboren. Sklepowich hat in New York Kunstgeschichte und Literatur studiert und später als Dozent in Kairo, Algerien und Tunesien gelehrt. Er wohnt das Jahr über in New York, Venedig oder Sousse, einer ehemaligen Phönizier-Stadt am tunesischen Mittelmeer. Als Schriftsteller bekannte machte ihn seine Urbino Macintyre Reihe.

Krimis von Edward Sklepowich:

Urbino Macintyre-Reihe:
Tod in der Serenissima
(1990)
Death in a Serene City
In Venedig weint man nicht
(1991)
Farewell to The Flesh
Die dunklen Wasser von Venedig
(1993)
Liquid Desires
Die schwarze Brücke von Venedig
(1995)
Black Bridge
Mord im Palazzo
(1997)
Death in the Palazzo
Venedig sehen und sterben
(2002)
Deadly To The Sight
Die letzte Gondel
(2003)
Frail barrier
Sturm über der Lagune
(2007)
Along came a Spider
The veils of Venice
(2009)

Seiten-Funktionen: