Duane Swierczynski

Duane Louis, geb. am 22. Februar 1972 in Philadelphia, heißt im wahren Leben Duane Swierczynski und ist Chefredakteur des Philadelphia City Paper. Für seinen Roman The Wheelman wurde er für den »Gumshoe Award« nominiert, die Filmrechte wurden verkauft. Er lebt in Philadelphia, wo auch seine Romane angesiedelt sind.

Duane Swierczynski über seine Veröffentlichung in Deutschland unter dem Pseudonym Duane Louis:

»Wieso das Pseudonym? Nun, der Verlag hat mich danach gefragt. Ich denke nicht, dass das eine große Rolle spielt, gerade weil mich noch nicht viele Leser kennen. Wenn deutsche Krimi-Leser auf kurze Nachnamen stehen, dann sei es halt so.« Duane Swierczynski in seinem Blog, 27.03.2007

Krimis von Duane Swierczynski:

Charles Hardie-Reihe:
Der Bewacher
(2011)
Fund and games
Der Wärter Rezension
(2011)
Hell & gone
Der Retter
(2012)
Point and shoot
Secret Dead Men
(2005)
Schnelle Beute (plus Bonus-Novelle Der Rotschopf) Rezension
(2005)
The Wheelman
Blondes Gift Rezension
(2006)
The Blonde
Letzte Order Rezension
(2007)
Severance Package
Alte Feinde
(2010)
Expiration date
Canary
(2015)
Revolver
(2016)

Mehr über Duane Swierczynski:

Seiten-Funktionen: