Donn Cortez

Donn Cortez ist das Pseudonym des kanadisches Schriftstellers Don H. DeBrandt, der unter seinem Geburtsnamen Science Fiction und Horror schreibt. »The Quicksilver Screen«, sein Romandebüt von 1992, wurde vom renommierten SF-Magazin »Locus« als Geheimtipp gehandelt. DeBrandt schrieb außerdem für »Marvel Comics«, wo er an Reihen wie »Spiderman 2099« und »2099 Unlimited« mitarbeitete.

Seit 2006 verfasst DeBrandt, der im kanadischen Vancouver lebt und arbeitet, Romane zur TV-Serie »CSI: Miami«.

Krimis von Donn Cortez:

  • Angel – Jäger der Finsternis (als Don DeBrandt)
    • (2000) Die Erde bebt
      Shakedown
  • Weitere Romane (als Don DeBrandt)
    • (1992) The Quicksilver Screen
    • (1998) Steeldriver
    • (1999) Timberjak
    • (2000) V. I.
    • (2009) Lucidity
  • Sachbuch
    • (2006) Investigating CSI. Inside the Crimelabs of Las Vegas, Miami and New York

Mehr über Donn Cortez:

Seiten-Funktionen: