Didier Daeninckx

Didier Daeninckx

Didier Daeninckx wurde am 27. April 1949 in Saint Denis geboren und verbrachte seine Kindheit in den Betonsiedlungen der Banlieue. Er ist gelernter Drucker, war danach Jugendsozialarbeiter und Redakteur bei lokalen Zeitungen, bevor er mit dem Schreiben begann.

Daeninckx zählt zu den erfolgreichsten Autoren Frankreichs. Seine Romane haben häufig gesellschaftspolitische Themen und seine Bücher stiften regelmäßig in der französischen Öffentlichkeit Unruhe. Résistance und Kollaboration, Algerienkrieg oder die Probleme der Immigration und Ausweisungspolitik zählen zu seinen Themen.

Neben seinen inzwischen mehr als 30 Romanen schreibt Daeninckx auch Bücher für Kinder und Jugendliche. Daeninckx lebt heute in Aubervilliers.

Krimis von Didier Daeninckx:

  • (1982) Mort au premier tour
  • (1984) Bei Erinnerung Mord / Karteileichen
    Meurtres pour mémoire
  • (1984/2011) Tod auf Bewährung Rezension
    La Der des der
  • (1984) Le Géant inachevé
  • (1985) Métropolice
  • (1986) Die Stimme der Bianca B.
    Play-Back
  • (1986) Le bourreau et son double
  • (1987) Lumières noire
  • (1988) Le Chat de Tigali
  • (1989) La Mort n’oublie personne
  • (1990) Le facteur fatal
  • (1991) A louer sans commission
  • (1992) Hors-limites
  • (1992) Zapping
  • (1993) Autres lieux
  • (1994) Main courante
  • (1994) Das Schloß bei Prag
    Le Château en Bohème
  • (1995) Statisten Rezension
    Les figurants
  • (1996) Pulp und die alte Linke / Nazis in der Metro
    Nazis dans le Métro
  • (1998) Reise eines Menschenfressers nach Paris
    Cannibale
  • (1999) La repentie
  • (2000) Ethique en toc
  • (2001) 12 Rue Merkert
  • (2001) La mort en dédicace
  • (2003) Les Corps râlent
  • (2003) Je tue il
  • (2004) Le crime de Sainte-Adresse
  • (2005) Cités perdues
  • (2006) Nur DJs gibt man den Gnadenschuss
    On achève bien les disc-jockeys
  • (2007) Histoire et faux-semblants
  • (2008) Camarades de classe
  • (2009) Missak
  • (2009) L’Affranchie du périphérique
  • (2010) Galadio
    Galadio
  • (2010) Rue de degrés (Stories)
  • (2010) Mémoire noire
  • (2013) Têtes de Maures
  • (2013) Voiles de mort
  • (2013) Mortel smartphone

Seiten-Funktionen: