Sporen von Dick Francis

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 1992 unter dem Titel Driving Force, deutsche Ausgabe erstmals 1994 bei Diogenes.

  • London: Michael Joseph, 1992 unter dem Titel Driving Force. 276 Seiten.
  • Zürich: Diogenes, 1994. Übersetzt von Malte Krutzsch. ISBN: 3-257-06004-1. 379 Seiten.
  • Zürich: Diogenes, 1995. Übersetzt von Malte Krutzsch. ISBN: 3-257-22795-7. 379 Seiten.

'Sporen' ist erschienen als HardcoverTaschenbuch

In Kürze:

Tatort ist das Rennsportzentrum Pixhill, wo erfolgreiche Rennstallbesitzer ihre Pferde auf die großen Rennen in Aintree und Cheltenham vorbereiten. Prestige will verdient sein: Die Pferde müssen gewinnen, und wenn man mit mehr als nur Sporen nachhelfen muß. Seit ein Sturz seine Jockeykarriere jäh beendet hat, betreibt Freddie Croft ein Pferdetransportunternehmen. Als in einem seinen Pferdetransportern eine Leiche gefunden wird, und kurz darauf ein ihm anvertrautes Rennpferd auf mysteriös Art verendet, richtet sich der Verdacht der Polizei gegen Freddie. Während Freddie noch über Drogenschmuggel als mögliches Mordmotiv nachsinnt, wird er selbst entführt. Es beginnt ein Rennen auf Leben und Tod.

Ihre Meinung zu »Dick Francis: Sporen«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Harry zu »Dick Francis: Sporen« 29.05.2010
Mir hat zwar das buch gefallen, aber auch nicht gefallen. "Sporen" ist nicht Dick Francis's bestes Buch, aber immerhin spannend erzählt. Es ist zwar nicht langweilig, aber leider langatmig.
Dieses Buch hat satte 13 Kapiteln und hat 379 Seiten.
Lang erzählt, aber immerhin spannend erzählt. Aber nicht sein bestes.
Da ich mit diesem Buch fertig bin, und dafür 4 Tage gebraucht hat, es zu ende zu lesen, hat es mich wirklich überrascht. Verblüffende Lösung ist auch drin.
Meine Bewertung: 90°
Ihr Kommentar zu Sporen

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen: