Dani von Wattenwyl

Dani von Wattenwyl, geboren am 11. September 1972 in Basel, wuchs Biel-Benken auf und besuchte nach der Sekundarschule in Oberwil die Diplommittelschule in Basel. Seit 1995 ist Dani von Wattenwyl Nachrichtenmoderator bei Telebasel. Außerdem moderierte er von 1997 bis 2008 die wöchentliche Talkshow PUR. Von 1999 bis 2004 war er Geschäftsführer von Radio Edelweiss resp. Radio Basel 1 in Liestal.
Als Schauspieler stand er u.a. im Basler Häbsetheater oder im Bernhard-Theater in Zürich auf der Bühne. 2010 gab er mit »Der Maulwurf« sein Debüt als Krimiautor.
Dani von Wattenwyl lebt in Basel.

Krimis von Dani von Wattenwyl(in chronologischer Reihenfolge):

Dennis-Benz:
Der Maulwurf (2010)
Die Brigade des Falken (2011)
Die Patriotenlüge (2012)
Pfauenstolz (2013)

Seiten-Funktionen: