Tod in der Hasenheide von Connie Roters

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 2014 bei Emons.
Ort & Zeit der Handlung: Deutschland; Berlin, 2010 - heute.
Folge 2 der Kommissar-Breschnow-Serie.

  • Köln: Emons, 2014. ISBN: 978-3954512959. 352 Seiten.

'Tod in der Hasenheide' ist erschienen als Taschenbuch E-Book

In Kürze:

In Neukölln stolpert eine Journalistin über eine taufrische Leiche. Als dann jedoch in ihrer Wohnung die Tatwaffe auftaucht, wird aus der Zeugin eine Verdächtige. In der Zwischenzeit findet Kommissar Breschnow, Hobbylyriker und Berufstrinker, heraus, dass das Opfer Elite-Ausbilder bei der Bundeswehr und als skrupelloser und brutaler Schinder bekannt war. Breschnow kommt einem perfiden Racheplan auf die Spur – und muss dann erkennen, dass seine Ermittlungen ihn auf eine völlig falsche Fährte gelockt haben.

Ihre Meinung zu »Connie Roters: Tod in der Hasenheide«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Ihr Kommentar zu Tod in der Hasenheide

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen: