Christopher J. Sansom

Christopher J. Sansom, geb. 1952, studierte zunächst Geschichte und arbeitete als Rechtsanwalt, bevor er sich hauptberuflich dem Schreiben zuwandte. Der Autor lebt in Sussex. Sein erster Roman »Pforte der Verdammnis« wurde von der renommierten Crime Writers Association für den Ellis Peters-Preis vorgeschlagen. Der Autor lebt in Brighton.

Krimis von Christopher J. Sansom(in chronologischer Reihenfolge):

Matthew-Shardlake:
Pforte der Verdammnis
Dissolution (2003)
Feuer der Vergeltung
Dark Fire (2004)
Der Anwalt des Königs
Sovereign (2005)
Das Buch des Teufels
Revelation (2008)
Der Pfeil der Rache
Heartstone (2010)
Die Schrift des Todes
Lamentation (2014)
Winter in Madrid (2006)
Dominion (2012)

Mehr über Christopher J. Sansom:

Seiten-Funktionen: