Chris Knopf

Chris Knopf, 1951 in Philadelphia geboren und in den USA und London aufgewachsen, hat in vielen verschiedenen Berufen gearbeitet, darunter etliche Jahre als PR- und Kommunikationsberater, bevor er 2005 seinen ersten Roman veröffentlichte.

Heute lebt Chris Knopf mit seiner Frau Mary Farrell, mit der er auch eine Kommunikationsagentur betreibt, in Connecticut.

Krimis von Chris Knopf:

  • Sam Acquillo-Reihe:
    • (2005) Letzte Zuflucht
      The last refuge
    • (2005) Two time
    • (2008) Head wounds
    • (2009) Hardstop
    • (2011) Black swan
    • (2014) Cop job
    • (2016) Back lash
    • (2017) Tango down
  • Jackie Swaitkowski-Reihe:
    • (2010) Short squeeze
    • (2011) Bad bird
    • (2012) Ice cap
  • Arthur Cathcart-Reihe:
    • (2012) Head Shot Rezension
      Dead anyway
    • (2013) Cries of the lost
    • (2014) A billion ways to die
  • (2010) Elysiana

Mehr über Chris Knopf:

Seiten-Funktionen: