Carin Gerhardsen 

Carin Gerhardsen, am 6. Dezember 1962 in Katrineholm geboren und aufgewachsen, studierte Mathematik an der Universität Uppsala und arbeitete viele Jahre erfolgreich in der IT-Branche, darunter einige Jahre in London, bevor sie ihren Beruf zugunsten des Schreibens aufgab. Ihren ersten Roman hatte sie bereits 1992 veröffentlicht  mit nur mäßigem Erfolg. Mit der sog. Hammerby-Reihe jedoch gelang ihr 2008 der Durchbruch als Krimi-Autorin.

Carin Gerhardsen ist verheiratet, hat zwei Kinder und lebt in Stockholm.

Krimis von Carin Gerhardsen:

Mehr über Carin Gerhardsen:

Seiten-Funktionen: