Camilla Läckberg

Die schwedische Autorin Camilla Läckberg wurde 1974 in Fjällbacka an der schwedischen Westküste geboren, wo sie auch aufwuchs. Nach ihrem Studium der Betriebswirtschaft in Göteborg arbeitete sie in Stockholm in der freien Wirtschaft.

Sie wollte schon immer gerne Bücher schreiben und nach einem Kurs über das Schreiben von Kriminalromanen dauerte es nicht lange, bis 2002 ihr erster Roman veröffentlicht wurde.

Gefeiert als neue »Königin des Kriminalromans« haben sich ihre Bücher in Schweden mehr als 300.000 mal verkauft.

Camilla Läckberg lebt heute mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern in Enskede bei Stockholm.

Krimis von Camilla Läckberg(in chronologischer Reihenfolge):

Erica-Falck-und-Patrik-Hedström:
Die Eisprinzessin schläft
Isprinsessan (2003)
Der Prediger von Fjällbacka
Predikanten (2004)
Die Töchter der Kälte
Stenhuggaren (2005)
Die Totgesagten
Olycksfågeln (2006)
Engel aus Eis
Tyskungen (2007)
Meerjungfrau
Sjöjungfrun (2008)
Der Leuchtturmwärter
Fyrvaktaren (2009)
Die Engelmacherin
Änglamakerskan (2011)
Schneesturm und Mandelduft
Snöstorm och mandeldoft (2007)

Mehr über Camilla Läckberg:

Seiten-Funktionen: