Annamaria Fassio

Annamaria Fassio

Annamaria Fassio hat lange Zeit in Turin gelebt. Seit zehn Jahren unterrichtet sie in ihrer Geburtsstadt Genua und hat bereits zahlreiche Märchenbücher geschrieben und lange als freie Journalistin gearbeitet. Für Tödliches Wissen, ihren ersten Roman, ist Annamaria Fassio mit dem Premio Tedeschi ausgezeichnet worden.

Krimis von Annamaria Fassio:

Tödliches Wissen Rezension
(1999)
Tesi di laurea
Das rote Haus Rezension
(2000)
I delitti della casa rossa
Fahrt in den Tod
(2002)
Biglietto di sola andata
Una citta in gabbia
(2003)
Due casi per Maffina
(2004)
Povera butterfly
(2004)
Maria Morgana
(2005)
Come torrenti di pioggia
(2006)
Una vita in prestito
(2007)
Gangster
(2008)
I giorni del minotauro
(2008)
Shanghai
(2009)
Di rabbia e morte
(2011)
Terra bruciata
(2012)
Controcorrente
(2013)
L’oro di Sarah
(2014)
La morte e l’oblio
(2016)

Seiten-Funktionen: