Angelika Lauriel

Angelika Lauriel, geboren 1967 in Saarbrücken, studierte Englisch und Französisch und arbeitete von 1992 bis 1996 an der Universität des Saarlandes als wissenschaftliche Hilfskraft, Lehrbeauftragte und Prüfungslehrbeauftragte. Außerdem gab sie an der Volkshochschule des Saarlandes Sprachkurse für Erwachsene.
1998 wird der erste ihrer drei Söhne geboren. Nach und nach beginnt das Schreiben – neben gelegentlichen Übersetzungsaufträgen und ehrenamtlichen Tätigkeiten in Spielkreis, Kindergarten und Schule – einen wichtigen Platz im Leben der Autorin einzunehmen. Sie hat bereits zwei Kinderkrimis veröffentlicht.
Nach Aufenthalten in Italien und Frankreich lebt Angelika Lauriel heute mit ihrer Familie im Saarland.

Krimis von Angelika Lauriel(in chronologischer Reihenfolge):

Lucy-&-Kommissar-Frank-Kraus:
Bei Tränen Mord (2012)
Der Tod steht mir nicht (2014)

Mehr über Angelika Lauriel:

Seiten-Funktionen: