Das Gefängnis

Erschienen: Januar 1980

Bibliographische Angaben

  • Paris: Presses de la Cité, 1968, Titel: 'La prison', Seiten: 254, Originalsprache
  • München: Heyne, 1980, Titel: 'Die Schwestern', Seiten: 155, Übersetzt: Hansjürgen Wille & Barbara Klau
  • Zürich: Diogenes, 1990, Seiten: 206, Übersetzt: Michael Mosblech

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
 50° 100°

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91°-100°
0 x 81°-90°
0 x 71°-80°
0 x 61°-70°
0 x 51°-60°
0 x 41°-50°
0 x 31°-40°
0 x 21°-30°
0 x 11°-20°
0 x 1°-10°
B:0
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

Alain ist ein bekannter Herausgeber eines großen Magazins, seine Frau Jacqueline eine angesehene Journalistin. Beide sind erfolgreich und führen ein mondänes Leben. Als Alain erfährt, daß Jacqueline ihre Schwester - seine ehemalige Geliebte - erschossen hat, stellen sich ihm Fragen. Und allmählich bröckelt die Fassade seines Weltbildes, er dringt immer tiefer in sich selbst vor, um schließlich die bloße Leere zu entdecken.

Das Gefängnis

Das Gefängnis

Deine Meinung zu »Das Gefängnis«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Buch.