175 Treffer:

Jean-Pierre Gattégno: Schnee auf den Gräbern

Es ist nicht das erste Mal, dass der Pariser Psychoanalytiker Durand während einer Sitzung einschläft. Doch diesmal liegt seine Klientin bei seinem Erwachen tot auf der Couch. War er etwa

John Dickson Carr: Der verschlossene Raum

… Dann verschwindet der finstere Besucher, der sich Pierre Fley nennt, spurlos. Drei Tage später, am…

Julie Dubois: Lorbeerglanz

… Doch die Vorfreude wird getrübt, als Marie vom Tod Pierre Boissets erfährt: Der Besitzer eines…

Klaus Erfmeyer: Irrliebe

… eine verführerische Kontaktanzeige den Franzosen Pierre Brossard kennenlernt, scheint sie die Liebe ihres…

Liza Cody: Krokodile und edle Ziele

… weiterhin daran arbeitet, eine Frau zu werden, und Pierre, der nette Mechaniker, haben bei einer Bürgerlichen…

Maria Dries: Der Fluch von Blaye

… Ça va, Madame le Commissaire? Jedes Jahr im August reist Pierre mit zwei Freunden nach Blaye, wo am Ufer der Gironde…

Martin Walker: Connaisseur

Couch-Wertung: 75°
"Auch sein zwölfter Fall führt Bruno in die Vergangenheit"

… des bekannten Kunstsammlers und Résistance-Kämpfers Pierre de Bourdeille an ihrer Dissertation arbeiten. Am…

Massimo Carlotto: Tödlicher Staub

Pierre Nazarri wird als Desserteur von der Militärpolizei gesucht. Er ist erpressbar und muss die Drecksarbeit…

Maxime Chattam: Die Masken des Teufels

Couch-Wertung: 68°
"Die Verheißung der Finsternis"

… ein neues Thema. In einem Gespräch mit seinem Freund Pierre, der sich wohl sehr gut in der New Yorker Halbwelt…

Noir

… Noir blieb. Ob im französischen Kino durch Jean Pierre Melville perfektioniert oder mit Produktionen wie…
Suchergebnisse 51 bis 60 von 175

Neue Kommentare

Loading

Neu im Forum

Loading

Dr. Drewnioks
mörderische Schattenseiten

Krimi-Couch Redakteur Dr. Michael Drewniok öffnet sein privates Bücherarchiv, das mittlerweile 11.000 Bände umfasst. Kommen Sie mit auf eine spannende und amüsante kleine Zeitreise, die mit viel nostalgischem Charme, skurrilen und amüsanten Anekdoten aufwartet. Willkommen bei „Dr. Drewnioks mörderische Schattenseiten“.

mehr erfahren