Dünenfeuer von Sven Koch

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 2016 bei Knaur.
Folge 4 der Tjark-Wolf-Serie.

  • München: Knaur, 2016. ISBN: 978-3-426-51857-1. 397 Seiten.

'Dünenfeuer' ist erschienen als Taschenbuch E-Book

In Kürze:

Truck Robbery und Polizistenmorde an der winterlichen Nordseeküste  und ein Showdown auf dem überfrorenen Wattenmeer, zwischen mannshohen Eisblöcken bei einsetzender Flut & Die SOK um Femke Folkmer und Tjark Wolf folgt scheinbar unzusammenhängenden Spuren in ein Dickicht aus Korruption, Verrat und Mord und lässt den Leser von Puzzlestück zu Puzzlestück miträtseln. Schaurig-schöne Winterstimmung sorgt dabei für die richtige Atmosphäre.

Ihre Meinung zu »Sven Koch: Dünenfeuer«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Paul54 zu »Sven Koch: Dünenfeuer« 25.01.2018
Ich finde es schade, dass Herr Koch teilweise so unsorgfältig schreibt. So gibt es bei Herrn Koch in der Arktis Pinguine, obwohl man in der Schule schon lernt, dass es in der Arktis KEINE Pinguine sondern nur Eisbären gibt. Weiter stickt man bei Herrn Koch mit einem Messerstich in die Nieten, obwohl das nicht möhlich ist, da eine yniere rechts und eine links im Körper ist. Weiter kennt Herr Koch den Unterschied zwischen Sicherheitsglas und Verbundglas nicht und verwechselt das andauern. Und die Liste könnte beliebig erweitert werden. Wirklich schade!
Sören Benkelberg zu »Sven Koch: Dünenfeuer« 20.12.2016
Ich werde mir den 4. Teil dieser REihe auf jeden Fall kaufen. Wenn er nur halb so gut ist, wie seine drei Vorgänger: Dünengrab, Dünentod und Dünenkiller, dann ist es in jedem Fall lesenswert! Habe lange darauf hingefiebert, dass der 4. Teil endlich rauskommt. Empfehlenswert ist auch ein Auftritt seiner Band :)
Ihr Kommentar zu Dünenfeuer

Hinweis: Wir behalten uns vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen zu löschen. Beachten und respektieren Sie jederzeit Urheberrecht und Privatsphäre. Werbung ist nicht gestattet. Lesen Sie auch die Hinweise zu Kommentaren in unserer Datenschut­zerklärung.

Seiten-Funktionen: