Wie tief ist deine Schuld von Ruth Ware

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 2017 unter dem Titel The lying game, deutsche Ausgabe erstmals 2018 bei dtv.
Ort & Zeit der Handlung: , 2010 - heute.

  • London: Harvill Secker, 2017 unter dem Titel The lying game. 432 Seiten.
  • München: dtv, 2018. Übersetzt von Stefanie Ochel. ISBN: 978-3423262088. 432 Seiten.
  • [Hörbuch] Berlin: Der Audio Verlag, 2018. Gesprochen von Julia Nachtmann. ISBN: 3742406515. 1 CDs.

'Wie tief ist deine Schuld' ist erschienen als TaschenbuchHörbuchE-Book

In Kürze:

»Ich brauche deine Hilfe.« Mehr steht nicht in der Nachricht, die Isa von ihrer alten Schulfreundin Kate bekommt. Aber die wenigen Worte genügen. Isa lässt alles stehen und liegen und fährt nach Salten – dem Ort, wo sie einst mit ihren drei Freundinnen Kate, Thea und Fatima das glücklichste und zugleich grauenvollste Jahr ihres Lebens verbracht hat. Was am Ende jenes Jahres geschah, wird keine von ihnen je vergessen. Nun ist an der Küste eine Leiche gefunden worden. Sie alle wissen, wer es ist. Und sie wissen auch, wie die Leiche dort hingekommen ist, vor siebzehn Jahren.

Ihre Meinung zu »Ruth Ware: Wie tief ist deine Schuld«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Ihr Kommentar zu Wie tief ist deine Schuld

Hinweis: Wir behalten uns vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen zu löschen. Beachten und respektieren Sie jederzeit Urheberrecht und Privatsphäre. Werbung ist nicht gestattet. Lesen Sie auch die Hinweise zu Kommentaren in unserer Datenschut­zerklärung.

Seiten-Funktionen: