Michael Ridpath

Michael Ridpath wurde am 7. März 1961 in Devon geboren. Er wuchs in Yorkshire auf und studierte in Oxford Geschichte. Bis 1991 arbeitete er erfolgreich als Trader bei einer internationalen Großbank in London, und noch heute ist er bei einer Investmentfirma angestellt. Mit »Der Spekulant«, an dem er vier Jahre lang abends und am Wochenende schrieb, seinem Debüt als Schriftsteller, schaffte er sofort den Sprung an die Spitze der Bestsellerlisten. Er lebt mit seiner Frau und seinen drei Kindern in London.

Krimis von Michael Ridpath:

Magnus Jonson-Reihe:
Fluch Rezension
(2010)
Where the shadows lie
Wut
(2011)
66° North/ Far north
Edge of nowhere
(2011)
Meltwater
(2012)
Sea of stone
(2014)
Alex Calder-Reihe:
Absturz Rezension
(2005)
On the edge
Die Jagd
(2008)
See no evil
Power & Money-Reihe:
Der Spekulant
(1995)
Free to trade
Tödliche Aktien
(1996)
Trading reality
Der Marktmacher
(1998)
The marketmaker
Feindliche Übernahme
(2000)
Final venture
Das Programm
(2002)
The predator
Fatal Error
(2003)
Fatal error
The partnership track
(2016)
Traitor’s gate
(2013)
Shadows of war
(2015)
Amnesia
(2017)

mehr über Michael Ridpath:

Seiten-Funktionen: