Manfred Baumann

Manfred Baumann, geboren 1956 in Hallein bei Salzburg, arbeitet seit 30 Jahren beim ORF (Österreichischer Rundfunk) als Redakteur und Moderator. Derzeit ist er Leiter der Programmgestaltung/Kreativredaktion und Leiter der Volkskultur im ORF-Salzburg. Er hat einen Lehrauftrag an der Uni Salzburg inne, daneben ist er auch als Autor, Regisseur und Kabarettist tätig.

Krimis von Manfred Baumann(in chronologischer Reihenfolge):

Pater-Gwendal:
Salbei, Dill und Totengrün (2016)
Blutkraut, Wermut, Teufelskralle (2017)
Merana:
Jedermanntod (2010)
Wasserspiele (2011)
Zauberflötenrache (2012)
Drachenjungfrau (2014)
Mozartkugelkomplott (2015)
Glühwein, Mord und Gloria (2016)
Todesfontäne (2018)
Maroni, Mord und Hallelujah (2014)
Das Stille Nacht Geheimnis (2018)

Mehr über Manfred Baumann:

Seiten-Funktionen: