Inge Löhnig / Ellen Sandberg

Inge Löhnig, geb. 1957 in München, hat Grafik-Design studiert. Nach einer Karriere als Art- Directorin in verschiedenen Werbeagenturen hat sie sich mit einem Designstudio selbstständig gemacht. Inge Löhnig wohnt mit ihrer Familie in der Nähe von München. Der Sünde Sold war ihr erster Kriminalroman. Inzwischen schreibt die Autorin auch Jugendthriller. Seit 2017 arbeitet Inge Löhnig auch unter dem Pseudonym Ellen Sandberg.

Krimis von Inge Löhnig / Ellen Sandberg

Konstantin Dühnfort-Reihe:
Der Sünde Sold Rezension
(2008)
In weißer Stille
(2010)
So unselig schön Rezension
(2011)
Schuld währt ewig Rezension
(2011)
Verflucht seist du Rezension
(2012)
Deiner Seele Grab
(2014)
Nun ruhet sanft
(2015)
Gedenke mein Rezension
(2016)
Sieh nichts Böses
(2017)
Mörderkind
(2014)
Die Vergessenen (als Ellen Sandberg)
(2018)
Der Verrat (als Ellen Sandberg)
(2018)

Mehr über Inge Löhnig:

Seiten-Funktionen: