Operation Babylon von Glenn Meade

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 2017 unter dem Titel Unquiet ghosts, deutsche Ausgabe erstmals 2019 bei Bastei Lübbe.
Ort & Zeit der Handlung: USA, 2010 - heute.

  • New York: Howard, 2017 unter dem Titel Unquiet ghosts. 414 Seiten.
  • Köln: Bastei Lübbe, 2019. Übersetzt von Diana Beate Hellmann. ISBN: 978-3-404-17796-7. 608 Seiten.

'Operation Babylon' ist erschienen als Taschenbuch E-Book

In Kürze:

Acht Jahre nach dem Absturz wird das Flugzeug gefunden, in dem Kathys Ehemann Jack und die beiden Kinder ums Leben kamen. Doch nun deuten Spuren an der Absturzstelle darauf hin, dass Jack und die Kinder überlebt haben könnten. Außerdem finden die Ermittler eine antike Goldmaske aus dem Irak und mehrere Millionen Dollar. War der Golfkriegsveteran Jack in illegale Machenschaften verwickelt? Kathy will die Wahrheit herausfinden und stößt auf eine Verschwörung, die bis ins Pentagon reicht.

Ihre Meinung zu »Glenn Meade: Operation Babylon«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Ihr Kommentar zu Operation Babylon

Hinweis: Wir behalten uns vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen zu löschen. Beachten und respektieren Sie jederzeit Urheberrecht und Privatsphäre. Werbung ist nicht gestattet. Lesen Sie auch die Hinweise zu Kommentaren in unserer Datenschut­zerklärung.

Seiten-Funktionen: