Ostseemorde von Eva Almstädt

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 2018 bei Bastei Lübbe.
Ort & Zeit der Handlung: Deutschland, 2010 - heute.
Folge 13 der Pia-Korittki-Serie.

  • Köln: Bastei Lübbe, 2018. ISBN: 978-3-404-27167-2. 240 Seiten.

'Ostseemorde' ist erschienen als Taschenbuch

In Kürze:

Pia Korittki kann das Ermitteln nicht lassen – selbst in den Ferien! In »Eisige Wahrheit« möchte Pia mit Freund und Kind ein entspanntes Wochenende an der Ostsee verbringen. Doch beim Schlittenfahren stoßen sie auf die Leiche eines jungen Mannes. Damit ist ihr Urlaub vorbei …In »Dunkler Abgrund« reist Pia zur Hochzeitsfeier ihrer Schwester nach Mecklenburg. Als ein Hochzeitsgast verunglückt, glaubt Pia nicht an einen Zufall -- und stößt auf einen nie gelösten Vermisstenfall und einen Toten im Keller …

Ihre Meinung zu »Eva Almstädt: Ostseemorde«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Ihr Kommentar zu Ostseemorde

Hinweis: Wir behalten uns vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen zu löschen. Beachten und respektieren Sie jederzeit Urheberrecht und Privatsphäre. Werbung ist nicht gestattet. Lesen Sie auch die Hinweise zu Kommentaren in unserer Datenschut­zerklärung.

Seiten-Funktionen: