Vorstadtprinzessin von Carmen Korn

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 2011 bei Cbt.

  • München: Cbt, 2011. ISBN: 978-3-570-16119-7. 359 Seiten.

'Vorstadtprinzessin' ist erschienen als Taschenbuch E-Book

In Kürze:

In einem Waldstück am Stadtrand von Hamburg werden kurz nacheinander mehrere Mädchen ermordet aufgefunden. In der Bevölkerung geht die Angst um, denn der Mörder muss aus der unmittelbaren Umgebung stammen. Zur selben Zeit taucht im Leben der seit der Kindheit befreundeten Theo und Lucky die mysteriöse Leni auf. Leni, in die Theo sich unsterblich verliebt, die sich aber zunächst mit dem attraktiven Lucky einlässt. Doch auch Lucky kommt nicht wirklich an die unstete, nach Abenteuern hungrige Leni heran. Als ihr die Nähe zu Lucky und Theo zuviel wird, tut Leni das, was sie schon immer getan hat: Sie geht auf Abstand, lässt sich mit anderen, zwielichtigen Typen ein. Eines Tages verschwindet sie ganz.

Ihre Meinung zu »Carmen Korn: Vorstadtprinzessin«

In Kürze ist es soweit und die Krimi-Couch erstrahlt im neuen "Couch-Look". Aus technischen Gründen müssen wir die Kommentar- und Wertungsfunktion vorübergehend deaktivieren. Vielen Dank für Euer Verständnis.

PaulchenPanda2001 zu »Carmen Korn: Vorstadtprinzessin« 16.11.2015
Diese Buch ist sehr spannend. Die Einleitung ist sehr schön gestaltet. Außersem bleibt es die ganze Zeit über spannend, weil immmer wieder der Verdacht auf andere Leute gelenkt wird, als auf den eigentlichen Täter. Das Geschehen zwischen Liebesgeschichte und Krimi iat auch immer ausgeglichen gewesen. Das bedeutet das Buch wurde nie zu schnulzig oder blutig. Im Ganzen ein mega gutes Buch.

Seiten-Funktionen: