Ann Rosman

Ann Rosman, Jahrgang 1973, hat Universitätsabschlüsse in Computertechnologie und Betriebswirtschaft und arbeitete als IT-Beraterin. Ihren ersten Kriminalroman schrieb sie während eines Mutterschaftsurlaubs.
Ann Rosman lebt mit ihrem Mann und den beiden Kindern auf der Insel Marstrand, wenn die passionierte Seglerin nicht gerade die Weltmeere bereist.

Krimis von Ann Rosman(in chronologischer Reihenfolge):

Karin-Adler:
Die Tochter des Leuchtturmmeisters
Fyrmästarens dotter (2009)
Die Tote auf dem Opferstein
Själakistan (2010)
Die Wächter von Marstrand
Porto Francos väktare (2011)
Die Gefangene von Göteborg
Mercurium (2012)
Das Totenhaus
Havskatten (2014)

Mehr über Ann Rosman:

Seiten-Funktionen: