Der lange Schatten von Alexandra von Grote

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 2011 bei Heyne.
Ort & Zeit der Handlung: Frankreich / Paris, 1990 - 2009.
Folge 6 der Maurice-LaBréa-Serie.

  • München: Heyne, 2011. ISBN: 978-3-453-40833-3. 368 Seiten.

'Der lange Schatten' ist erschienen als Taschenbuch

In Kürze:

An einem schönen Pariser Herbstmorgen verabschiedet sich Kommissar LaBréa von seiner schwangeren Lebensgefährtin Céline, um zur Arbeit zu gehen. Céline erledigt kurz darauf ihre Angelegenheiten in einer Bank, als ein schwer bewaffneter junger Mann hereinstürmt und kaltblütig eine Kassiererin erschießt. Céline gelingt es noch, eine SMS an LaBréa abzusenden, der daraufhin einen Großalarm auslöst. Der eiskalte Killer flieht mit einer Geisel – seine Wahl fällt auf Céline.

Ihre Meinung zu »Alexandra von Grote: Der lange Schatten«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Ihr Kommentar zu Der lange Schatten

Hinweis: Wir behalten uns vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen zu löschen. Beachten und respektieren Sie jederzeit Urheberrecht und Privatsphäre. Werbung ist nicht gestattet. Lesen Sie auch die Hinweise zu Kommentaren in unserer Datenschut­zerklärung.

Seiten-Funktionen: