Wiebke Lorenz

Wiebke Lorenz, geboren 1972 in Düsseldorf, studierte in Trier Germanistik, Anglistik und Medienwissenschaft und arbeitete danach als Redakteurin für verschiedene Frauenzeitschriften. 1998/99 studierte sie Drehbuch an der Internationalen Filmhochschule in Köln. Seit 2001 ist sie als freie Autorin für Zeitschriften, Magazine und fürs Fernsehen tätig.
Zusammen mit ihrer Schwester Frauke Scheunemann schreibt sie unter dem Pseudonym »Anne Hertz« sehr erfolgreiche Frauenromane.
Wiebke Lorenz lebt heute in Hamburg.

Krimis von Wiebke Lorenz(in chronologischer Reihenfolge):

Allerliebste Schwester (2010)
Alles muss versteckt sein (2012)
Bald ruhest du auch (2015)

Mehr über Wiebke Lorenz:

Seiten-Funktionen: