Uwe Schomburg

Uwe Schomburg wurde im April 1957 in Bad Lauterberg geboren und wuchs im Harz auf. Unser Autor ist verheiratet und lebt mit seiner Frau und seinen zwei Kindern in Borkheide/Brandenburg. Sein beruflicher Werdegang begann mit einer Ausbildung zum Sparkassen-Kaufmann mit anschließender Managementfortbildung. Ab 1993 war er zehn Jahre u.a. als Geschäftsführer in Immobiliengesellschaften tätig und hat seit 2003 eine leitende Aufgabe in einem Facility Management-Konzern übernommen.Neben dem Schreiben engagiert er sich in seiner Freizeit u.a. als parteiloser Gemeindevertreter für seinen Heimatort Borkheide. 

Krimis von Uwe Schomburg(in chronologischer Reihenfolge):

Die Sirius-Verschwörung (2006)
Der Babylon Code (2008)
Die Quelle (2011)

Mehr über Uwe Schomburg:

Seiten-Funktionen: