Seidenstadt-Sumpf von Ulrike Renk

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 2007 bei Leporello.
Ort & Zeit der Handlung: Deutschland / Niederrhein, 1990 - 2009.
Folge 3 der Jürgen-Fischer-Serie.

  • Krefeld: Leporello, 2007. ISBN: 978-3936783209. 293 Seiten.

'Seidenstadt-Sumpf' ist erschienen als Taschenbuch

In Kürze:

Der allseits bekannte und beliebte Krefelder Anwalt und Politiker Markus Klewer wird erschossen an der Burg Linn gefunden. Wurde er ermordet, weil er sich dafür einsetzte, dass im Naturschutzgebiet Hotel und Freizeitpark gebaut werden sollten? Oder liegt das Motiv für die Tat weiter zurück? Polizeichef Guido Ermter ist davon überzeugt, dass Klewer einem Bandenmord zum Opfer fiel, Hauptkommissar Jürgen Fischer zweifelt. Dann geschieht ein weiterer Mord und die Ereignisse überschlagen sich. Sollte der Hintergrund tatsächlich politisch motiviert sein? Fischer taucht einmal mehr im Alleingang in den Sumpf der Verstrickungen ein.

Ihre Meinung zu »Ulrike Renk: Seidenstadt-Sumpf«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Ihr Kommentar zu Seidenstadt-Sumpf

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen: