Tom Bale

Bales richtiger Name, unter dem er 1966 in Sussex geboren wurde, ist David Harrison. Aufgewachsen in Peacehaven, in der Nähe von Brighton, arbeitete in der Versicherungsbranche, war Hausmann und Vater mit dem Wunsch zu schreiben. Die Voraussetzungen dafür waren nicht übel, gewann Harrison doch als Neunzehnjähriger den Kurzgeschichtenwettbewerb einer Lokalzeitung un d konnte im Anschluss diverse Kurzgeschichten an Magazine verkaufen. Doch der Durchbruch als Autor blieb aus.
Es dauerte bis 2009 ehe sein erster Roman »Skin And Bones« erschien. Unter dem Pseudonym Tom Bale, denn Harrison hatte entdeckt, dass seine Namensvettern ganze Bücherregale füllen.

Krimis von Tom Bale:

Amok
(2009)
Skin and bones
Overkill
(2010)
Terror’s reach
Fear
(2011)
Blood falls
CATCH – Stunden der Angst
(2013)
The catch
Sieh, wie sie fliehen
(2016)
See how the run
All fall down
(2016)
Each little lie
(2017)

Seiten-Funktionen: