Thore D. Hansen 

Thore Dohse Hansen wurde 1969 in Norddeutschland geboren. Seit Abschluss seines Studiums der Politikwissenschaft und Soziologie arbeitet er als Journalist und Kommunikationsberater im Bereich Sportmarketing und Sportsponsoring in Deutschland und Österreich. Bereits in jungen Jahren beschäftigte er sich, angeregt durch seine Verwandtschaft mit dem Nordpolforscher und Friedensnobelpreisträger Fridtjof Nansen mit seinen skandinavischen Wurzeln. Sein leidenschaftliches Interesse für die kulturhistorischen Hintergründe und Folgen monotheistischer Religionen sowie die heidnisch geprägte Antike führten zu seinem ersten Roman.

Krimis von Thore D. Hansen(in chronologischer Reihenfolge):

Die Hand Gottes (2011)
Silent Control (2012)

Seiten-Funktionen: