Der Golem vom Prenzlauer Berg von Thomas Knauf

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 2012 bei be.bra.
Ort & Zeit der Handlung: Deutschland / Berlin, 2010 - heute.
Folge 1 der John-Klein-Serie.

  • Berlin: be.bra, 2012. ISBN: 978-3898095266. 211 Seiten.

'Der Golem vom Prenzlauer Berg' ist erschienen als Taschenbuch

In Kürze:

John Klein, früher Berliner Kriminalkommissar, betreibt mit seinem Partner Peter Kurz eine Detektei, die vor allem untreue Ehepartner und Versicherungsbetrüger jagt. Als Klein vom Verschwinden eines fünfjährigen Mädchens aus seinem Kiez erfährt, beginnt er aus persönlichen Motiven auf eigene Faust zu ermitteln. Zur selben Zeit wird ein Rabbiner aus der Synagoge in der Rykestraße tot aufgefunden und ein fürchterlicher Verdacht kommt auf. Gibt es einen Zusammenhang zum Verschwinden des Mädchens? Und welche Rolle spielt der mysteriöse Unbekannte, der Klein eines Nachts überfällt? Ist er ein Wiedergänger des Prager Golems, der einst die jüdische Gemeinde vor Feinden schützte?

Ihre Meinung zu »Thomas Knauf: Der Golem vom Prenzlauer Berg«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Ihr Kommentar zu Der Golem vom Prenzlauer Berg

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen: