Thomas Kanger

Thomas Kanger wurde 1951 geboren, ist aufgewachsen in Uppsala, verbrachte dann 20 Jahre in Västerås und lebt nun in Danderyd, nördlich von Stockholm, zusammen mit seiner Frau Eva. Seine drei Kinder sind erwachsen und bereits aus dem Haus. Er ist Autor und Journalist und arbeitete sowohl für Zeitungen (darunter auch als Freelancer für das Aftonbladet) als auch für das Fernsehen und berichtete aus rund 30 Ländern. Seit 1997 lehrt er auch Journalismus am Swedish Institute for Further Education of Journalists.

Neben seinen Krimis mit der Protagonistin Elina Wiik, einer Kriminalassistentin, verfasste er auch zwei investigative Berichte über wichtige schwedische Ereignisse.

Krimis von Thomas Kanger:

Elina Wiik-Reihe:
Der werfe den ersten Stein Rezension
(2001)
Första stenen
Sing wie ein Vogel Rezension
(2002)
Sjung som en fågel
Der tote Winkel
(2003)
Den döda vinkeln
Der Sonntagsmann
(2004)
Söndagsmannen
Der blinde Fleck
(2007)
Gränslandet
Der Geheimnisträger
(2005)
Ockupanterna
Drakens år
(2011)

andere Bücher von Thomas Kanger:

Wer erschoss Olof Palme?
(1987)
Mordet på Olof Palme
Klara hemekonomin
(1990)
Kommunistjägarna (mit Jonas Gummesson)
(1990)
Pengar, pengar
(1993)

mehr über Thomas Kanger:

Seiten-Funktionen: