Tara Moss

Die australo-kanadische Autorin Tara Moss, geboren am 2. Oktober 1973 in Victoria/British Columbia und ebendort aufgewachsen, machte zunächst als Model und Schauspielerin international Karriere, bevor sie sich dem Schreiben zuwandte. 1997 erwarb sie einen Abschluss am Australian College for Journalism.
Den ersten Thriller »Fetisch«, der 1999 veröffentlicht wurde und in Australien für Furore sorgte, schrieb sie mit 23. Ihre Kurzgeschichten und Romane, für die Moss aufwändige Recherchen betreibt, wurden vielfach mit Preisen ausgezeichnet.
Daneben ist sie als Moderatorin diverser Fernsehdokumentationen über Kriminalfälle in Erscheinung getreten.
Tara Moss ist mit dem ausstralischen Dichter und Philosophen Berndt Sellheim verheiratet und lebt abwechselnd in Sydney, Los Angeles und in ihrer Heimatstadt Victoria.

Krimis von Tara Moss:

Makkede Vandervall-Reihe:
Der Fetischmörder
(1999)
Fetish
Freiwild
(2002)
Split
Killing me softly
(2004)
Covet
Hit
(2006)
Siren
(2009)
The assassin
(2012)
Pandora English-Reihe:
The blood countess
(2010)
The spider goddess
(2011)
The skeleton key
(2013)

Mehr über Tara Moss

Seiten-Funktionen: