Insel des Schweigens von Stav Sherez

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 2009 unter dem Titel The black monastery, deutsche Ausgabe erstmals 2009 bei Rowohlt.
Ort & Zeit der Handlung: Griechenland, 1990 - 2009.

  • London: Faber and Faber, 2009 unter dem Titel The black monastery. 300 Seiten.
  • Reinbek bei Hamburg: Rowohlt, 2009. Übersetzt von Gabriele Weber-Jarić . ISBN: 978-3-499-25240-2. 397 Seiten.

'Insel des Schweigens' ist erschienen als Taschenbuch E-Book

In Kürze:

Das Ende seiner Karriere hatte sich Nikos anders vorgestellt: Nach dreißig Jahren kehrt er auf seine Heimatinsel Palassos zurück, wo er schon bald mit einem Ritualmord konfrontiert wird. Die Leiche des Jungen ist auf grausame Weise entstellt und übersät mit Tausendfüßern. Ein Bild, das scheußliche Erinnerungen an eine Mordserie wachruft, die die Insel in den siebziger Jahren erschütterte.

Ihre Meinung zu »Stav Sherez: Insel des Schweigens«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Ihr Kommentar zu Insel des Schweigens

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen: