Sarah Graves

Sarah Graves wurde 1951 als Mary Squibb in Wisconsin geboren. 1996 zog die frühere Atemtherapeutin mit ihrem Mann, einem Musiker, nach Eastvale/Maine, wo sie ein altes Kapitänshaus erwarben. Die eigenhändig ausgeführten Renovierungsarbeiten dienten als Grundlage für die Krimireihe um das renovierende Paar Jacobia »Jake« Tiptree und Ellen White, die regelmäßig in Mordfälle verwickelt werden. In allen Bänden, der inzwischen 16teiligen Reihe werden praktische Heimwerkertipps gegeben.
2014 erschien der erste Teil einer neue Reihe um die Polizistin Lizzie Snow.

Krimis von Sarah Graves:

  • Home Repair is Homicide-Reihe:
    • (1998) The dead cat bounce
    • (1999) Triple witch
    • (2000) Wicked fix
    • (2001) Repair to her grave
    • (2001) Wreck the halls
    • (2003) Unhinged
    • (2004) Mallets Aforethougt
    • (2004) Tool and die
    • (2005) Nail biter
    • (2006) Trap door
    • (2007) The book of old houses
    • (2008) A face at the window
    • (2009) Crawlspace
    • (2011) Knockdown
    • (2012) Dead level
    • (2013) A bat in the balfry

Mehr über Sarah Graves:

Seiten-Funktionen: