Leichtes Opfer von Roger Smith

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 2013 unter dem Titel Sacrifices, deutsche Ausgabe erstmals 2015 bei Tropen.

  • -: Tin town, 2013 unter dem Titel Sacrifices. 334 Seiten.
  • Stuttgart: Tropen, 2015. Übersetzt von Klaus Timmermann. ISBN: 978-3-608-50136-0. 334 Seiten.

'Leichtes Opfer' ist erschienen als Hardcover E-Book

In Kürze:

Kapstadt, Südafrika: Mitten in einer heißen Sommernacht werden Michael Lane und seine Frau Beverly von Schreien aus ihrem Liebesspiel gerissen. Die Vermutung, dass der drogenabhängige Sohn ihrer Haushälterin nach einer rauschenden Nacht heimgekehrt sei, verliert sich im Nichts, als das Ehepaar den Garten betritt. Vor dem Poolhaus liegt die Leiche einer jungen Frau. Neben ihr steht ihr Sohn Christopher. Für Beverly Lane steht schnell fest: Sie brauchen einen Schuldigen, der nicht ihr Sohn ist. Und damit beginnt eine hinterhältige Intrige, die das Schicksal zweier Familien auf tragische Weise miteinander verbindet und immer mehr Opfer fordert.

Ihre Meinung zu »Roger Smith: Leichtes Opfer«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Ihr Kommentar zu Leichtes Opfer

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen: