Roger Aeschbacher

Roger Aeschbacher, 1961 in Basel geboren, promovierte an der ETH Zürich als Molekular- und Zellbiologe. Er arbeitete als Wissenschaftler an der Rockefeller University, der New York Universitiy sowie in der der Drug Discovery bei der Ciba Basel. Aeschbacher, der außerdem ein Diplom als bildender Künstler der heutigen Hochschule für Gestaltung und Kunst in Basel besitzt, ist seit 2003 als Texter und Kommunikationsberater in Basel selbstständig tätig.

Krimis von Roger Aeschbacher(in chronologischer Reihenfolge):

Kommissar-Baumer:
Kommt Schnee (2010)
Schweizer Ware (2011)
In der Hitze der Stadt (2012)

Seiten-Funktionen: