Psychofieber von Robert Brack

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 1993 bei rororo.
Ort & Zeit der Handlung: Deutschland / Hamburg, 1990 - 2009.
Folge 3 der Tolonen-Serie.

  • Reinbek bei Hamburg: rororo, 1993. ISBN: 3-499-43058-4. 185 Seiten.

'Psychofieber' ist erschienen als Taschenbuch

In Kürze:

Hamburg irgendwann in den neunziger Jahren: Die Rechten haben die Macht übernommen. Doch so sehr ihn die neuen politischen Verhältnisse auch deprimieren – Tolonen hat andere Sorgen: Die Geschäfte gehen wie immer miserabel, und sein Kompagnon meutert. Als auf einer Elbinsel die Leiche einer jungen Frau gefunden wird, hofft er auf eine heiße Story. Während das hanseatische Gemeinwesen immer mehr in politischem Wirrwarr versinkt und rechte Schlägertrupps sich zur Machtübernahme rüsten, gerät Tolonen in eine undurchsichtige Verschwörung, die sich schließlich gegen ihn selbst wendet.

Ihre Meinung zu »Robert Brack: Psychofieber«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Ihr Kommentar zu Psychofieber

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen: