Echo des Blutes von Richard Montanari

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 2011 unter dem Titel The echo man, deutsche Ausgabe erstmals 2012 bei Bastei Lübbe.
Ort & Zeit der Handlung: USA / Philadelphia, 2010 - heute.
Folge 5 der Byrne-und-Balzano-Serie.

  • New York: Random House, 2011 unter dem Titel The echo man. 592 Seiten.
  • Köln: Bastei Lübbe, 2012. Übersetzt von Karin Meddekis. ISBN: 978-3-404-16778-4. 592 Seiten.

'Echo des Blutes' ist erschienen als Taschenbuch

In Kürze:

In einer der ärmsten Gegenden Philadelphias wird die verstümmelte Leiche eines Mannes gefunden. Schnell ist klar: Das ist das Werk eines Sadisten. Als Kevin Byrne und Jessica Balzano den Fall übernehmen, stellen sie fest, dass der Mord eine Verbindung zur Vergangenheit aufweist. Und der Killer steht ihnen viel näher, als die Ermittler vermuten …

Ihre Meinung zu »Richard Montanari: Echo des Blutes«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Ihr Kommentar zu Echo des Blutes

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen: