Sag nicht hopp , bevor du springst von Ranka Keser

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 2002 bei Milena.
Ort & Zeit der Handlung: Kroatien, 1990 - 2009.

  • Wien: Milena, 2002. ISBN: 3852861020. 323 Seiten.

'Sag nicht hopp , bevor du springst' ist erschienen als Taschenbuch

In Kürze:

Schauplatz: Mala Šuma. Ein nicht weiter spektakuläres, doch idyllisches kleines Dorf im Nordwesten Kroatiens. Tatort: der Garten, in dem Boris Klic am Morgen nach seiner Hochzeit tot gefunden wird. Tatwaffe: eine Axt, mit der dem Opfer der Schädel gespalten wurde. Dieser Vorfall sprich sich wie ein Lauffeuer herum, hatten doch die meisten DorfbewohnerInnen der Hochzeitsfeier am Vorabend beigewohnt und Boris als quicklebendig in Erinnerung. Entsetzen und Bestürzung machen sich breit.

Inspektor Marko Ban wird für die Ermittlungen eingesetzt. Doch im Zuge seiner Verhöre beißt er zunehmend auf Granit. Immer wenn er sich auf einer heißen Spur zu befinden meint, eröffnen sich neue dunkle Geheimnisse – als hätte niemand im Dorf keine Leichen im Keller.

Wären da nicht Vedrana Juretic, die alle für verrückt erklären, und Nirvana Reljac, eine ungewöhnliche Frau in diesem gewöhnlichen Dorf …Doch auch sie tragen keinesfalls nur zur Klärung des Falles bei. Und dann passiert plötzlich ein zweiter Mord in Mala Šuma …

Ihre Meinung zu »Ranka Keser: Sag nicht hopp , bevor du springst«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Terwege zu »Ranka Keser: Sag nicht hopp , bevor du springst« 03.12.2012
Hat mir sehr gut gefallen. Das Buch hatte ich, in nur vier Tagen durch! Ich komme aus dieser Region und so vieles hat mich an meine "Ex- Heimat" wiedererinnert. Ich habe es mit großer Freude gelesen, vor allen ist es autentisch geschrieben! Ich freue mich schon auf das nächste Buch von "Ihr".Brigitte Terwege zu Ranka Keser:" Sag nicht hopp, bevor du springst"!
tara zu »Ranka Keser: Sag nicht hopp , bevor du springst« 12.02.2008
ich finde dieses buch einfach nur herrlich! es ist mit viel witz und liebe zum detail geschrieben. mal liest es wirklich gerne. nur schon die idee, die einzelnen kapitel mit kroatischen sprichwörtern zu versehen ist genial. wer romantisch-abenteuerliche krimis gerne hat wird dieses buch lieben!
Dr. Hans Jürgen Möller zu »Ranka Keser: Sag nicht hopp , bevor du springst« 28.06.2005
Nicht schlecht, letztlich eine spannende Geschichte mit Überraschungen zum Schluß. Vielleicht ist die Liebesgeschichte zwischen "Inspektor" und zeugin etwas zu augewälzt. Spaß bereiten die Themen Migration und die allgemeinen Lebensumstände in HR. Die Autorin ist offfensichtlich noch immer oft genug in ihrem Herkunftsland. Ich empfehle das Buch deshalb auch für politisch Interessierte an der Region.
1 von 1 Lesern fanden diesen Kommentar hilfreich.
arzu zu »Ranka Keser: Sag nicht hopp , bevor du springst« 10.01.2005
Ich habe die mitwisserin gelesen und das war sehr spannend und ich wollte das buch schnell durch gelesen haben,weil ich gespannt war was am ende des buches passierte aber ich habe mehr bücher von ranka keser gekllesen und die waren auch sehr spannend
Katja Brandis zu »Ranka Keser: Sag nicht hopp , bevor du springst« 16.09.2003
Hat mir sehr gut gefallen. Witzig, unterhaltsam und mit viel Atmosphäre. Klasse, wie Ranka Keser das kroatische Dorf Mala Suma zum Leben erweckt. Auch die Liebesgeschichte ist wunderschön. Und in die Hauptfigur Nirvana kann man sich sehr gut hineinversetzen.
Ihr Kommentar zu Sag nicht hopp , bevor du springst

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen: