Rachel Abbott

Rachel Abbott, geboren 1952 und aufgewachsen in Manchester, leitete viele Jahre als Systemanalytikerin ihre eigene kleine Softwarefirma. Seit 2005 lebt die freiberufliche Webdesignerin und Autorin mit ihrem Ehemann und ihren zwei Hunden in den Marken in Italien und auf der französischen Kanalinsel Alderney. [Quelle: Piper]

Krimis von Rachel Abbott:

DI Thomas Douglas-Reihe:
Hintergangen
(2011)
Only the innocent
The black road
(2013)
Spur des Schweigens
(2014)
Sleep tight
Das stumme Mädchen
(2015)
Stranger child
Kill me again
(2016)
The sixth widow
(2017)
Nowhere child
(2015)

Seiten-Funktionen: