Quentin Bates

Quentin Bates, geb. 1962, wuchs in Südengland auf und studierte an der Universität von Portsmouth. Ende der Siebziger-Jahre verschlug es ihn nach Island, wo er zehn Jahre lang in verschiedenen Jobs arbeitete und eine Familie gründete.
1990 kehrte die Familie nach Großbritannien zurück. Seither ist Bates als Journalist tätig, hauptsächlich für ein isländisches Fischerei-Magazin.
Bates ist mit einer Isländerin verheiratet und verbringt jedes Jahr einige Wochen in Island.

Krimis von Quentin Bates:

  • Kommissarin Gunnhildur-Reihe:
    • (2011) In eisigem Wasser
      Frozen out / Frozen assets
    • (2012) Kalter Trost  Rezension
      Cold comfort
    • (2013) Chilled to the bone
    • (2013) Winterlude (Erzählung, nur als e-book)
    • (2014) Cold steal

    Mehr über Quentin Bates:

Seiten-Funktionen: