Ihr eigen Fleisch und Blut von Patricia Cornwell

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 2014 unter dem Titel Flesh and blood, deutsche Ausgabe erstmals 2015 bei Hoffmann & Campe.
Folge 22 der Kay-Scarpetta-Serie.

  • New York: William Morrow, 2014 unter dem Titel Flesh and blood. 369 Seiten.
  • Hamburg: Hoffmann & Campe, 2015. Übersetzt von Karin Dufner. ISBN: 978-3-455-40455-5. 463 Seiten.
  • München: Goldmann, 2017. Übersetzt von Karin Dufner. ISBN: 978-3-442-48140-8. 454 Seiten.
  • [Hörbuch] Hamburg: Hoffmann & Campe, 2015. Gesprochen von Sylvia Heid. gekürzt. ISBN: 3-455-31028-1. 6 CDs.

'Ihr eigen Fleisch und Blut' ist erschienen als HardcoverTaschenbuchHörbuchE-Book

In Kürze:

Ihren Geburtstag wollte Kay Scarpetta eigentlich mit ihrem Mann Benton Wesley in Miami feiern. Aber es kommt anders. Kurz nachdem sie eine kryptische Nachricht von einem gewissen Copperhead erhalten hat, legt ein ungebetener Gast in ihrem Garten sieben blank polierte Kupferpennys ab. Erst hofft Scarpetta noch auf einen Scherz, doch dann erfährt sie, dass ganz in ihrer Nähe ein Mann von einem Präzisionsschützen getötet wurde. Auf dem Projektil eingraviert: die Zahl 3. Es war der dritte Mord, der nach demselben Muster begangen wurde und die Opfer stammen alle aus Scarpettas Umfeld. Sieben Münzen, drei Morde: bleiben noch vier …

Ihre Meinung zu »Patricia Cornwell: Ihr eigen Fleisch und Blut«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Libella zu »Patricia Cornwell: Ihr eigen Fleisch und Blut« 13.10.2017
Man denkt ja jedesmal, dass das richtig spannend wird, wenn man den Klappentext liest, die Ideen sind ja auch vielversprechend.
und dann... gehts immer wiederum das Selbe: die welt gegen due unfehlbare Scarpetta und der Klappentext war das spannendste am ganzen Buch.
Das ist echt schade. Sie schrieb früher mal tolle spannende und überraschende Krimis.
Ihr Kommentar zu Ihr eigen Fleisch und Blut

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen: