Ihre beliebtesten Krimis aus Großbritannien und Irland

Seite:
  1. vorherige
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. [...]
  6. 37
  7. 38
  8. 39
  9. nächste

Top 11 – 20

Stableford Rezension, Buchbesprechung von Rob Reef

92° bei 50 Stimmen

England im Oktober 1936: Acht Golfer folgen der Einladung des Londoner Bankhauses Milford & Barnes zu einem Golf-Wochenende in Cornwall. In dem auf einer Landzunge nahe Cape Cornwall gelegenen Club angelangt, müssen sie die Abwesenheit des Gastgebers feststellen. Trotz eines aufziehenden Unwetters findet ein Turnier statt und endet vorzeitig - mit einem Mord. Von der Außenwelt abgeschnitten, beschließen die Gäste auf eigene Faust zu ermitteln. [...]

direkt zum Buch Rob Reef: Stableford auf deutsch erschienen: 2010

Die Morde des Herrn ABC von Agatha Christie

92° bei 223 Stimmen

Die Lösung des ABC-Falles ist die kniffligste Aufgabe, die Hercule Poirot in seiner langen, erfolgreichen Laufbahn je lösen mußte. Ein gefährlicher Psychopath mordet in alphabetischer Reihenfolge. Es beginnt ein Wettlauf gegen die Uhr... [...]

direkt zum Buch Agatha Christie: Die Morde des Herrn ABC auf deutsch erschienen: 1962

Alibi Rezension, Buchbesprechung von Agatha Christie

92° bei 377 Stimmen

Zweifellos wusste Roger Ackroyd zuviel. Zum Beispiel, dass die Frau, die er liebte, ihren ersten Mann vergiftet hatte. Und dass da jemand war, der sie zu erpressen versuchte. Und dass sie sich womöglich deshalb das Leben genommen hat. Doch als Roger einen weiteren entscheidenden Hinweis erhält, fällt er einem Anschlag zum Opfer. Ein Mordfall, der Hercule Poirot um seinen wohlverdienten Urlaub bringt. [...]

direkt zum Buch Agatha Christie: Alibi auf deutsch erschienen: 1927

Der Rächer von Frederick Forsyth

91° bei 97 Stimmen

Zwei Kriege sind das Schicksal des Amerikaners Cal Dexter. In den Vietcong-Tunneln war er als »Maulwurf« unmenschlichen Erfahrungen ausgesetzt. Nach dem Krieg muss er erleben, wie seine Tochter brutal ermordet wird. Die Justiz hat keinen Zugriff auf die Mörder. In blinder Verzweiflung bringt Dexter die Schuldigen zur Strecke. Doch sein Zorn verliert nicht an Kraft. Im Verborgenen wird der engagierte Anwalt zur letzten Hoffnung für jene, denen Gerechtigkeit versagt bleibt. Unter dem Geheimcode »Nimrod« jagt er den serbischen Schlächter Zoran Zilic, der im Bosnienkrieg einen jungen Amerikaner sinnlos hingerichtet hat. »Der Maulwurf« spürt den gefährlichen Serben in einer Festung in Südamerika auf. Geschützt von höchsten Regierungs- und Geheimdienstkreisen. Und von Dexters ehemaligem Vietnam-Kameraden, genannt »Dachs«. [...]

direkt zum Buch Frederick Forsyth: Der Rächer auf deutsch erschienen: 2003

Der Schakal von Frederick Forsyth

91° bei 152 Stimmen

Der Schakal: Ein Superkiller aus London, angeheuert von den Offizieren der französischen Untergrundorganisation OAS. Das ausersehene Opfer: Frankreichs Staatspräsident, der best bewachte Staatsmann der Welt. [...]

direkt zum Buch Frederick Forsyth: Der Schakal auf deutsch erschienen: 1972

Sag, es tut dir leid Rezension, Buchbesprechung von Michael Robotham

91° bei 233 Stimmen

Als Piper Hadley und ihre Freundin Tash McBain spurlos aus dem kleinen Ort Bingam bei Oxford verschwinden, erschüttert es das ganze Land. Trotz aller Bemühungen können sie nie gefunden werden. Isoliert von der Außenwelt werden sie von ihrem Entführer gefangen gehalten, bis Tash nach drei Jahren die Flucht gelingt. Kurz darauf entdeckt man ein brutal ermordetes Ehepaar in seinem Haus in Oxford. Der Psychologe Joe OLoughlin, der einen Verdächtigen befragen soll, vermutet, dass dieses Verbrechen mit der Entführung der beiden Mädchen in Zusammenhang steht. Währenddessen hofft Piper verzweifelt auf Rettung durch ihre Freundin. Doch mit jeder Stunde, die sie ausbleibt, wächst ihre Angst. Denn der Mann, der sie in seiner Gewalt hat, ist in seinem Wahn zu allem fähig. [...]

direkt zum Buch Michael Robotham: Sag, es tut dir leid auf deutsch erschienen: 2013

Das Böse unter der Sonne oder Rätsel um Arlena von Agatha Christie

91° bei 196 Stimmen

War dunkle Magie schuld an Arlenas Tod? Hercule Poirot ahnt: Es war etwas anderes und es beginnt ebenfalls mit »M«... Schon ganz andere Leute als Linda haben an Magie geglaubt. Da sie ihre Stiefmutter Arlena auf den Tod hasst, versucht sie's mit einem Wachspüppchen, in das sie eine Nadel sticht... Als Arlena am gleichen Tag erwürgt aufgefunden wird, erleidet Linda einen Schock. [...]

direkt zum Buch Agatha Christie: Das Böse unter der Sonne oder Rätsel um Arlena auf deutsch erschienen: 1945

Und dann gabs keines mehr / Zehn kleine Negerlein Rezension, Buchbesprechung von Agatha Christie

91° bei 711 Stimmen

Zehn Männer und Frauen unterschiedlicher Herkunft erhalten eine Einladung, die sie auf eine abgeschiedene Insel lockt. Dort beschuldigt sie ihr unsichtbarer Gastgeber diverser gut vertuschter Kapitalverbrechen und kündigt ihren Tod an. Einen Gast nach dem anderen ereilt dieses Schicksal, während die schrumpfende Schar der Überlebenden verzweifelt versucht, den Mörder zu finden und auszuschalten... [...]

direkt zum Buch Agatha Christie: Und dann gabs keines mehr / Zehn kleine Negerlein auf deutsch erschienen: 1944

Vorhang von Agatha Christie

91° bei 191 Stimmen

Wie es den Verbrecher an den Ort seiner Tat zurückzieht, so besucht Meisterdetektiv Hercule Poirot nochmals den Ort seines ersten Falles. Die Gäste des einst feudalen Landsitzes kommen Poirot zum Teil höchst verdächtig vor - was sein Freund Hastings nur bestätigen kann. Gemeinsam stellen sie eine raffinierte Falle - um einen Mörder zu überführen, der nach dem Gesetz nicht zu fassen ist... [...]

direkt zum Buch Agatha Christie: Vorhang auf deutsch erschienen: 1976

Der Tod auf dem Nil Rezension, Buchbesprechung von Agatha Christie

91° bei 373 Stimmen

Für Männer ist Linnet Ridgeway schlicht bezaubernd. Frauen bekommen bei ihrem Anblick messerscharfe Lippen. Nur sie selbst hält sich für harmlos. Als Hercule Poirot neben ihrer Leiche steht, sagt er einfach: "Die meisten Liebesgeschichten sind doch nur Tragödien." Diese hier bringt seine kleinen grauen Zellen zum Rotieren. [...]

direkt zum Buch Agatha Christie: Der Tod auf dem Nil auf deutsch erschienen: 1959


Hinweis: Es werden hier nur Krimis aufgeführt, die mindestens 50 Bewertungen bekommen haben. Weitere empfehlenswerte Krimis finden Sie im Krimi-Couch-Volltreffer Archiv.

Seite:
  1. vorherige
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. [...]
  6. 37
  7. 38
  8. 39
  9. nächste

Diese Top-Liste soll Ihnen helfen, schnell herauszufinden, welche Krimis von den Lesern geliebt, gehasst oder überhaupt wahrgenommen werden. Aus diesem Grund bitten wir

  1. Autoren, nicht für Ihre eigenen Bücher abzustimmen
  2. Leser, diese Liste nicht durch Mehrfachabstimmungen oder absichtliches Niedrig-Bewerten, um andere Titel zu "pushen" ,zu manipulieren.

Alle Stimmen werden mit IP geloggt. Im Falle eines offensichtlichen Manipulationsversuchs nimmt sich die Krimi-Couch heraus, einzelne Stimmen zu annulieren oder IPs zu blocken.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Seiten-Funktionen: